Martinssingen

Martinssingen – auch kleine Aktionen können viel Freude bringen

Mit besonders großer Freude (und einigen Tränchen) haben die Menschen im katholischen Seniorenheim in Gummersbach die kleinen Martinssänger in diesem Jahr empfangen, als wir mit Kindern aus zwei Familien – die auch durch die Schule immer Kontakt haben – für sie im Innenhof sangen. Als Belohnung gab es großen Dank und einen Weckmann für jeden.
Dieses Jahr sind viele Dinge nicht so möglich wie gewohnt, aber einiges geht doch und ist auch nicht mit großem Aufwand verbunden. Deshalb möchten wir ermutigen, nach kleinen Lichtblicken zu suchen, die auch unter den aktuellen Einschränkungen und unter Berücksichtigung der Hygieneregeln organisiert werden können.
Wir kommen auf jeden Fall im Advent wieder.
Andrea Kuhl aus der Geschäftsstelle