Reiche Ernte bei der Kartoffelaktion 2021 „Zusammen wachsen lassen“

Die Jugendlichen unserer SKJ-GrupKartoffeln auf dem Tellerpe haben im Frühjahr und Sommer fleißig alte Kartoffelsorten mit so klangvollen Namen wie blaue Anneliese oder rosa Tannenzapfen gepflanzt, behäufelt, Beikräuter gezupft und schließlich geerntet. Durch die Aktion mehrerer deutscher Bistümer und Landeskirchen sollen seit einigen Jahren alte Sorten erhalten und durch das eigene Pflanzen und Pflegen auch der Wert einer Ernte erfahrbar werden, denn die Kartoffeln brauchen immer wieder Pflege, bevor man sie schließlich auf dem Teller genießen kann. Wie man auf dem Foto erkennen kann hat die Aktion viel Spaß gemacht und die ersten Erträge wurden bereits gekostet.Kkartoffeln in Kiste